Gerstengras-Saft

Gerstengras-Saft

Nachdem ich gemerkt habe, dass mir grüne Smoothies sehr gut tun, bin ich auf Gerstengras-Saft bzw.  Gerstengraspulver gestossen.  Seit vier Monaten trinke ich morgens und abends ein Glas davon und ich meine es bewirkt wahre Wunder.  Ich fühle mich wacher, habe mehr Ausdauer, habe keine Rückenschmerzen mehr…  Mein Verdauungssystem ist viel besser,  es hilft gegen Krampfadern und  es hilft gegen Sodbrennen und vieles mehr …

Ich verwende einen gehäuften Teelöffel Gerstengraspulver und löse es in einem Glas Wasser auf,  das Wasser sollte nicht zu kalt sein.  Mit der Zeit gewöhnt man sich an den Geschmack, mit einem Schuß Saft z.B. Traubensaft schmeckt es ganz gut .  Am besten wirkt es wenn man es  vor den Mahlzeiten auf nüchternen Magen trinkt.

Die Verbesserungen gehen langsam, aber sind nach ein paar Wochen eindeutig.

Es gibt schon einige Bücher und Internet-Artikel über Gerstengras und dessen Wirkung.  Aktuell kaufe ich es bei Amazon ein.

Veröffentlicht unter Empfehlungen, Getränke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

drei × vier =